Das Notariat wird von Herrn Rechtsanwalt und Notar Prof. Dr. Peter Fischer mit Unterstützung qualifizierter Mitarbeiterinnen geführt.
Als Notar wickelt Herr Prof. Dr. Fischer unparteiisch und treuhänderisch die notariellen Angelegenheiten zügig ab. Unter die notariellen Tätigkeiten fallen insbesondere folgende notarielle Beurkundungen und Beglaubigungen:
  • Kaufverträge über Grundstücke,
  • Kaufverträge über Eigentumswohnungen,
  • Bestellung von Grundschulden zur Finanzierung,
  • Gründungsakten für Gesellschaften wie GmbH, Aktiengesellschaften, Architekten- und Ingenieurgesellschaften,
  • notarielle Testamente,
  • Ehe- und Erbverträge und Unterschriftsbeglaubigungen.
Einige Rechtsgeschäfte, wie der Erwerb oder die Veräußerung von Grundstücken sowie die Gründung von Kapitalgesellschaften (GmbH, Aktiengesellschaft), sind nur wirksam, wenn eine notarielle Beurkundung erfolgt.
Andere Rechtsgeschäfte, wie beispielsweise Testamente, müssen zwar nicht beurkundet werden, jedoch führt die Beurkundung und die notarielle Betreuung dazu, dass der letzte Wille auch juristisch sicher und später nicht anfechtbar erreicht und durchgesetzt werden kann.
Die notariellen Geschäfte werden zügig, kompetent und vertrauensvoll abgewickelt. 
Eine kurzfristige Terminsvereinbarung kann über das Büro, insbesondere Frau Kahlen oder Frau Semler, erfolgen ( 0441/92675-13 oder 92675-29)